Baufinanzierung Vergleich - Information - Beratung - Angebot
  Wichtige Informationen zum Thema Bausparkasse: Voraussetzungen, Leistungen, Beiträge und versteckte Kosten bei Bausparkassen. Bausparen über eine Bausparkasse transparent gemacht.

Bausparkasse Information - Vergleich - Angebot

 
Rubriken:   Krankenversicherung
Geldanlagen
Altersvorsorge
Berufsunfähigkeitsversicherung
Versicherungsvergleich
Baufinanzierung
Baufinanzierung
Inhalt & Übersicht
Immobilienfinanzierung - die 4 Säulen der Finanzierung erklärt.
Hypotheken - die Grundlage der Finanzierung mit einer Hypothek.
Hypothekendarlehen - das wichtigste zum Hypothekendarlehen.
Hypothekenbank - Grundlegende Infos zu Hypothekenbanken.
Hypothekenzinsen - wonach richten sich die Hypothekenzinsen?
Hypothekenkonditionen - worauf ist zu achten bei den Konditionen?
Finanzierungsplan - das wichtigste zum Finanzierungsplan.
Finanzierungsberatung - warum der Rat von Experten so wichtig ist.
Finanzierungsangebote - kostenlose Beratung und Angebote anfordern.
Baugeld - Vergleich der verschiedenen Baugeld Anbieter.
Bauzinsen - die Entwicklung der Zinsen für Baugeld.
Bausparen - eine wichtige Säule der Finanzierung.
Bausparvertrag - die wichtigsten Infos zum Bausparvertrag.
Bausparkasse - Was macht eine Bausparkasse?
Bauspardarlehen - das wesentliche zum Bauspardarlehen.
Bauversicherung - welche Versicherungen sollte man haben?
Bauförderung - welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?
Hausfinanzierung - kostenlos Vergleich und Angebot anfordern.
Die Seiten und Stichwortsuche.

Die Bausparkasse: Information zu Bausparkassen

Voraussetzung für ein Bauspardarlehen ist ein Bausparkonto, dass man in der Regel bei jeder Bank abschließen kann. Da fast alle Kreditinstitute Kooperationen mit Bausparkassen haben, kann man ein Bausparkonto bei der Bank oder direkt bei einer Bausparkasse beantragen.

Beachten sollte man, dass sich die Konditionen der verschiedenen Bausparkassen stark unterscheiden können.
Mit dem Abschluss eines Bausparvertrages legt man die Bausparsumme und die Sparrate fest, die individuell an die persönlichen Wünsche angepasst wurden.
Bausparkassen zahlen auf das vom Bausparer eingezahlte Bausparguthaben einen tariflich festgelegten Zinssatz, der für die gesamte Vertragsdauer des Bausparvertrags festgelegt ist. Je nach der gewählten Tarifvariante kann der Sparzins zwischen 1,5% und 4,75% pro Jahr liegen.

Die Bausparkasse belastet das Darlehenskonto fast immer mit einer Darlehensgebühr (i.d.R. 1 bis 2% der Darlehenssumme) und gegebenenfalls mit weiteren Verwaltungskosten. Die Verwaltungskosten liegen allerdings nur bei einigen Promille der Darlehenssumme. Zusätzlich zu den Tilgungs- und Zinszahlungen fallen bei den meisten Bausparkassen noch jährliche Prämien für eine Restschuldversicherung an, die die Bausparkasse für ihre Darlehensnehmer abschließt.

Unser Service für Sie:  Wer schon jetzt  den Kauf oder Bau einer Immobilie plant, kann kostenlos und unverbindlich einen Anbietervergleich und ein individuell ausgearbeitetes Angebot zur Baufinanzierung anfordern. Über ein bundesweites Netz von angeschlossenen Finanzexperten bekommen Sie einen auf Ihre Wünsche abgestimmten  Vorschlag zur optimalen Finanzierung.

 


 

  Private Krankenversicherung Startseite - qualifizierte Versicherungsmakler - qualifizierte Finanzberater
Copyright © 2005
www.krankenversicherung-private.net. Impressum Haftungsausschluss Sitemap Datenschutzerklärung Empfehlungen 1